Warum eine neue Dichtung?
Heizkosten sparen
Zugluft aufspüren
Die richtige Dichtung finden
Die Dichtung einbauen
Einbau-Tipps und Pflege
Probleme, Lösungen
Technische Details
Blower-Door-Test

Schließdruck –
wie erkenne ich, ob eine Dichtung wirklich passt?
Fensterfalz, Türfalz und Nut…

 

Dollex - Blätter

Schließdruck-Überprüfung
Mit Hilfe des Schließdrucks kannst du schnell prüfen, ob die neue Dichtung passt

Gut zu wissen, wie du im Zweifelsfall vorgehst, wenn du deine Fenster oder Türen mit neuen Dichtungen ausstatten willst.

Die richtigen Profile eben mal zu kaufen, ist nicht immer ganz einfach. In den meisten Märkten fehlt es an fachlicher Beratung. Die große Anzahl an Fensterdichtungen und Türdichtungen erschwert die Orientierung sehr, so dass das Fachpersonal oft überfordert ist. Gehe vor, wie schon in anderen Kapiteln beschrieben. (Linkverweise oben) Wenn du Fragen hast, rufe an oder sende uns eine Mail.

In diesen Grafiken sagen wir etwas zum Thema Schließdruck, wie du ihn überprüfen kannst, um sicher zu sein, dass die Dichtung nicht nur in die Nut passt, sondern auch richtig abdichtet. Weiter findest du etwas zur standardmäßigen Einbausituation einzelner Fenster- und Tür-Typen. Es handelt sich um gängige Beispiele. Die Einbausituation ist vielseitig und kann anders sein.

 

Zugluft? Wenn es zieht, Dollex!

Flügelfalzdichtung in der Nut
Holzfenster: So sitzt beispielsweise eine Flügel-Falzdichtung in der Nut des Flügels

 

Zugluft? Wenn es zieht, Dollex!

Selbstklebende Dichtung mit Ausreißsteg
Klebe-Dichtungen mit Ausreißsteg können im Winkel vom Falz angebracht werden

 

Zugluft? Wenn es zieht, Dollex!

Kunststofffensterdichtung-Nut
Kunststoff-Fenster haben in der Regel zwei Dichtungsebenen. Eine im Rahmen, die andere im Flügel

 

Zugluft? Wenn es zieht, Dollex!

Stahlzargendichtung in Nut
In der Abbildung die Nut einer der vielen Stahlzargen-Modelle mit entsprechender Dichtung. Diese Form von Hohlkammerprofil trifft man häufig an.

 

Zugluft? Wenn es zieht, Dollex!

Stahlzargendichtung in Nut
In der Abbildung die Nut einer der vielen Stahlzargen-Modelle mit entsprechender Dichtung. Diese Form von Hohlkammerprofil trifft man häufig an.

Blätter im Wind